Bei sehr gutem Trainingswetter wurde am vergangenen Samstag erneut auf der Speedwaybahn in Diedenbergen trainiert. 

Die entspannte und ausgelassene Atmosphäre brachte auch unseren 1. Vorsitzenden mal wieder auf die Bahn. 

Zwar nicht auf 2, sondern auf 4 Rädern; gleichwohl rasant wie früher und mächtig "on fire" winksmile