Der Saisonauftakt in Augsburg-Haunstetten und das erste Rennen der neuen Deutschen DMV Shorttrack Quad Meisterschaft waren mit hohen Erwartungen herbeisehnt worden.
Aber was sich im Haunstetter Stadion bei perfektem Frühjahrswetter am 9. April abspielte, übertraf fast alles, was in den letzten neun Jahren Shorttrack Quadsport geboten wurde:
Eine perfekt hergerichtete, traumhaft zu fahrende Sandbahn im Haunstetter Fussballstadion, 40 Fahrer und Fahrerinnen aus den sieben Quadklassen und mit Speedkarts und ab 13.30 Uhr eine mit mehreren hundert Zuschauern gut gefüllte Haupttribüne.

Bei den jüngsten Kids ist unsere Chantal Wagner mittlerweile eine Macht. Die Pfälzerin gewann mit Maximum vor Leon Joel Ziegler, Rookie Justin Reichmann aus Schotten und dem Jüngsten Felix Schulze.

Quelle: http://dmv-motorsport.de/index.php/1078-maximale-dmv-shorttrack-quad-premiere-in-augsburg